AGB`s, Liefer- und Geschäftsbedingungen der Firma

Bürsten/Besen-Shop
Inhaber: Holger Seidel
Waldstrasse 12
08304 Schönheide
Ust.-ID.: DE 158476907

Produktbereich:
Reinigung & Pflege

________________________________________

§ 1 Geltungsbereich, Abwehrklausel, Allgemeines

Der Buersten-Besen-Shop, Inhaber Holger Seidel, führt sämtliche Verkäufe, Lieferungen und Leistungen ausschließlich zu nachstehenden Bedingungen aus. Allgemeine Vertragsbedingungen von Lieferanten und sonstigen gewerblichen Kunden finden keine Anwendung. Dies gilt auch dann, wenn bei der Auftragserteilung durch gewerbliche Kunden auf solche Vertragsbedingungen verwiesen wird und der Kunstgewerbeshop diesen Vertragsbedingungen nicht sofort ausdrücklich widerspricht. Bestellungen an den Buersten-Besen-Shop können nur Personen, welche mindestens 18 Jahre sind, abgeben.

________________________________________

§ 2 Angebot, Auftrag, Auftragsannahme

Unsere Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Sie stellen eine unverbindliche Aufforderung an unsere Kunden dar, Waren von uns zu erwerben und ein diesbezügliches Angebot uns gegenüber abzugeben. Der Antrag kann nur abgegeben und übermittelt werden, wenn der Kunde durch Klicken auf den Button „Die AGBs habe ich gelesen und stimme diesen AGBs ausdrücklich zu. Ein Exemplar der AGBs habe ich mir ausgedruckt, diese liegen mir in verkörperter Form vor.
Die Belehrung zum Widerrufsrecht habe ich gelesen und stimme diesen ausdrücklich zu.
Das Widerrufsrecht ist Bestandteil der obigen AGBs und wurde mit diesen ebenfalls ausgedruckt.“ diese Vertragsbedingungen akzeptiert und dadurch in seinen Antrag aufgenommen hat.
Änderungen i.S. eines technischen Fortschritts sowie Farbabweichungen, Irrtümer und Eingabefehler sind vorbehalten.

________________________________________

§ 3 Zahlungs- und Lieferbedingungen, Preise und Gefahrenübergang

Zahlungsbedingungen: Bestellungen können über Paypal oder Vorauskasse bezahlt werden. Werden Zahlungen nicht pünktlich geleistet, behält sich der Buersten-Besen-Shop vor, ab Überschreitung des Zahlungsziels Verzugszinsen gemäß § 288 BGB zu berechnen. Bezahlen, wie Sie es wünschen: Per Vorauskasse: Die Bankverbindung wird Ihnen nach Abgabe der Bestellung mitgeteilt. Überweisungsaufträge bitte erst nach Lieferzusage durch den Buersten-Besen-Shop anweisen. Hierzu bekommen Sie von uns eine E-Mail.

Preise: Alle Preise sind inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer (ab 01.01.2007 19%). Der Preisberechnung werden die zum Zeitpunkt der Bestellung bzw. des Angebotes gültigen Preise zugrunde gelegt.

Versandkosten: Wir liefern generell alle im Web-Shop erworbenen Waren innerhalb Deutschlands (Festland) für 3,95 Euro Versandkosten an, zu Ihnen nach Hause.

Lieferbedingungen:Die Ware wird nach bestätigtem Zahlungseingang versandt. Der Versand erfolgt spätestens nach 5 Werktagen, wenn in der Artikelbeschreibung nichts anderes angegeben ist.
Die Überschreitung eines Liefertermins führt nicht ohne weiteres zu einem Rücktrittsrecht des Kunden vom Vertrag, vielmehr gelten hier die gesetzlichen Voraussetzungen.

Besteht eine Bestellung aus mehreren Artikeln, und sollten ein oder mehrere Artikel nicht lieferbar sein, behalten wir uns vor, nach vorheriger Absprache mit dem Käufer, die anderen Positionen trotzdem zu liefern. Soweit nicht anders vereinbart bleibt dem Buersten-Besen-Shop die Wahl des Transportweges, des Transportmittels und des Frachtführers vorbehalten. Der Buersteb-Besen-Shop ist zu Teillieferungen und deren gesonderte Berechnung berechtigt, sofern es der Kunde wünscht.

Lieferungen weltweit: Wir liefern Ihre Bestellung ab EUR 100 (inkl. MwSt) (Mindestbestellwert) weltweit. Ihr Versandkostenanteil für paketfähige Waren in andere Länder als Deutschland beträgt bei einem Gewicht bis 5 kg zum Beispiel EUR 16,- (inkl. MwSt) für Österreich. Für die Schweiz werden bei einem Gewicht bis 5 kg EUR 34,99 ( Sperrgut ausgenommen) für den Transport bis zur Schweizer Grenze berechnet. Verzollung, Transportkosten, Einfuhrabgaben, Bearbeitungsgebühr(Importadministration) und Mehrwertsteuer werden Ihnen im eigenen Land gesondert in Rechnung gestellt. Für andere Länder als auch für Speditionsware erfragen Sie bitte die Preise vorher bei uns. Bei Versand in Länder, die nicht zum EU -Binnenmarkt gehören, wird die in unseren Preisen enthaltene Mehrwertsteuer sofort bei Rechnungsstellung in Abzug gebracht. Eine Nachnahmelieferung außerhalb Deutschlands ist leider nicht möglich.

________________________________________

§4 Gewährleistung und Haftungsbeschränkung

Verbrauchern steht für die angebotenen Leistungen ein gesetzliches Mängelhaftungsrecht nach den einschlägigen Vorschriften des Bürgerlichen Gesetzbuch (BGB) zu. Sofern hiervon abgewichen wird, richtet sich die Gewährleistung nach den hierzu verfassten Regelungen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB). Ist der Kunde Unternehmer, wird für Neuwaren die Gewährleistungsfrist auf ein Jahr beschränkt. Uns wird zuerkannt, dass er bei einer Nacherfüllung selbst zwischen Reparatur oder Neulieferung wählen kann, wenn es sich bei der Ware um Neuware handelt und der Besteller Unternehmer ist.
Dies gilt nicht für Schadensersatzansprüche des Bestellers wegen Verletzung des Lebens, des Körpers, der Gesundheit oder wesentlicher Vertragspflichten, welche zur Erreichung des Vertragszieles notwendigerweise erfüllt werden müssen. Ebenso gilt dies nicht für Schadensersatzansprüche nach grob fahrlässiger oder vorsätzlicher Pflichtverletzung des Anbieters oder seines gesetzlichen Vertreters oder Erfüllungsgehilfen. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen.

________________________________________

§5 Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware oder Teillieferung in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns

  • Bürsten/Besen-Shop
    Inhaber: Holger Seidel
    Waldstrasse 12
    08304 Schönheide
    Ust.-ID.: DE 158476907

mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Sie können das Muster-Widerrufsformular oder eine andere eindeutige Erklärung auch auf unserer Webseite elektronisch ausfüllen und übermitteln. Machen Sie von dieser Möglichkeit Gebrauch, so werden wir Ihnen unverzüglich (z. B. per E-Mail) eine Bestätigung über den Eingang eines solchen Widerrufs übermitteln.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet.

Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren.

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

________________________________________

§6 Eigentumsvorbehalt

Der Buersten-Besen-Shop, Inhaber Holger Seidel, bleibt Eigentümer an den gelieferten Produkten bis zur vollständigen Bezahlung.

________________________________________

§7 Schlussbestimmungen / Datenschutz

Ist der Besteller Unternehmer, so geht die Gefahr des zufälligen Untergangs und/ oder der zufälligen Verschlechterung der Ware mit der Übergabe, bei Versendung mit der Auslieferung der Ware an den ausgewählten Dienstleister hierfür auf den Besteller über.

§ 8 Informationen zur Online-Streitbeilegung
Wir sind verpflichtet, sie auf die Plattform zur Online-Streitbeilegung ( OS)der Europäischen Kommission hinzuweisen. Den Zugang hierzu finden Sie unter dem Link http://ec.europa.eu/consumers/odr

§ 9 Sprache, Gerichtsstand und anzuwendendes Recht
Der Vertrag wird in Deutsch abgefasst. Die weitere Durchführung der Vertragsbeziehung erfolgt in Deutsch.
Es findet ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Für Verbraucher gilt dies nur insoweit, als dadurch keine gesetzlichen Bestimmungen des Staates eingeschränkt werden, in dem der Besteller seinen Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthalt hat.
Gerichtsstand ist bei Streitigkeiten mit Besteller, die kein Verbraucher, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen sind, Sitz des Anbieters.

________________________________________